Die Ostertage im Rückblick

Die Feiertage zu Ostern sind zu Ende; Zeit für einen kleinen Rückblick. Am Sonntag fand das Osterfeuer der Freiwilligen Feuerwehr in Blankensee statt. Neben Musik, Getränken und frisches vom Grill und natürlich auch dem Osterfeuer, gab es für die Kinder Touren mit der Feuerwehr. Auf einer Wiese bei Groß Schönfeld, konnten die Kinder dann bei einem Stopp nach kleinen Überraschungen suchen.

Auf der Wiese konnten die Kinder nach kleinen Überraschungen suchen

In Blankensee hingegen kam es zu eher unerfreulichen Ereignissen, als einige Ortsschilder des Dorfes gestohlen wurden. Eine Anzeige bei der Polizei wurde gestellt und entsprechende Zeugenaussagen wurden aufgenommen.

Einige Ortsschilder wurden aus Blankensee gestohlen

Auch sportlich gab es etwas zu berichten. So gewann Fortuna Blankensee in der Kreisoberliga gegen Burg Stargard vor zirka 200 Zuschauern mit einem 3 zu 2.

Osterfeuer in Blankensee

An diesem Sonntag, dem 17. April 2022, findet in Blankensee, das traditionell von der Freiwilligen Feuerwehr organisierte Osterfeuer statt.

Auf dem Gelände der Freiwilligen Feuerwehr findet das Osterfeuer statt

Um 16 Uhr beginnt die Veranstaltung mit einem Kinderfeuer, ab 19 Uhr ist für Unterhaltung mit einem DJ, Musik und dem großen Osterfeuer gesorgt. Auch die Verpflegung ist gesichert, mit Gegrilltem, Getränken und Knüppelkuchen für die Kinder. Daneben stehen Feuerwehrrundfahrten und das Suchen von Ostereiern auf dem Programm.

Trommelworkshop in der Feldsteinschmiede

An diesem Samstag, dem 5. März 2022, findet in der Feldsteinschmiede in Wanzka ein Workshop rund um das Trommeln statt. Durch den Workshop führt die freiberufliche Musikerzieherin Heike Reinhold und möchte den Teilnehmern den Spaß am Trommeln vermitteln. Dabei handelt es sich, nach dem Erfolg der letzten Veranstaltungen, um eine Neuauflage des Kurses.

In der Feldsteinschmiede in Wanzka findet der Workshop statt

Gerne können eigene Instrumente mitgebracht werden, ansonsten werden Instrumente in Form von Basstrommeln, Congas und Djembes zur Verfügung gestellt. Vorkenntnisse werden nicht benötigt.

Der Workshop beginnt um 10 Uhr und endet gegen 17 Uhr. Die Teilnahmegebühr beträgt 25 €; eine Voranmeldung unter der Telefonnummer 039826/12205 ist erforderlich. Veranstalter der Workshops ist der Kulturkreis Wanzka e.V.

Stellmäcke & Müller in Wanzka

Am nächsten Mittwoch, dem 28. Juli 2021 und dem nächsten Donnerstag, dem 29. Juli 2021 sind Stellmäcke & Müller zu Gast in Wanzka. Mittwoch wird hierbei ab 19 Uhr das Programm Hinterm Mond zum Besten gegeben, nach eigener Aussage: aktuell, zeitlos, witzig und melancholisch zugleich.

In der Feldsteinschmiede finden die Veranstaltungen statt

Am Donnerstag, ab 10 Uhr, findet mit Opas Geburtstag ein Musiktheater für Leute ab vier Jahre statt. Spielort für beide Veranstaltungen ist die Feldsteinschmiede in Wanzka. Präsentiert werden die Veranstaltungen vom Kulturkreis Wanzka e.V.

Weihnachtssause am Wanzkaer See

Am Sonntag, dem 22. Dezember 2019, findet die von Bürgern in Wanzka veranstaltete Weihnachtssause am Wanzkaer See statt.

An der Badestelle findet die Veranstaltung statt

Die Veranstaltung beginnt um 16 Uhr. Geboten werden bei Weihnachtsklängen, kostenlose Bratwurst und Glühwein. Eine kleine Spende vor Ort ist trotzdem gerne gesehen.