Feuerwehreinsatz in Blankensee-Dorf

Heute Vormittag brannte in Blankensee-Dorf ein Feuer in einem Schuppen. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr waren schnell vor Ort und konnten den Brand löschen.

Der Brand war schnell gelöscht

Ein Übergreifen auf die angrenzenden Häuser konnte verhindert werden. Der Besitzer des Schuppens wurde leicht verletzt, ansonsten kam bei dem Brand niemand zu Schaden. Es entstand ein Sachschaden von zirka 2000 Euro.

Erfolgreiche Evakuierungsübung in der regionalen Schule in Blankensee

Am gestrigen Freitag fand in der regionalen Schule in Blankensee eine Übung statt. Im Zuge der Übung täuschten die Ortswehren der Freiwilligen Feuerwehr aus Blankensee und Wanzka, mittels Verneblung, einen Brand in den Räumlichkeiten der Schule vor.

Nach der Evakuierung fanden sich alle Personen auf dem Evakuierungplatz ein

Anschließend wurde in allen Räumen der Schule Alarm ausgelöst und somit die geordnete Evakuierung eingeleitet. Innerhalb kürzester Zeit fanden sich die Schüler*innen und Lehrer*innen auf dem Evakuierungsplatz vor der Schule ein. Damit wurde die Übung erfolgreich beendet.