Raiffeisenbank in Blankensee wird geschlossen

In Blankensee gibt es neben dem Nahkauf eine Filiale der Raiffeisenbank. Leider wird diese nicht mehr lange Bestand haben. Zum 1. Juli 2022 soll die Filiale an der Lindenstraße endgültig geschlossen werden.

Die Raiffeisenbank in Blankensee schließt bald ihre Tore

Hintergrund ist die abfallende Nutzung, die sich Corona-bedingt, noch verstärkt hat. So wurde die Filiale nach Auskunft der Raiffeisenbank kaum noch genutzt und auch die Nutzung des Geldautomaten war rückläufig. Für den Nahkauf wird indessen nach einer Lösung gesucht um auch ohne regionale Bargeldversorgung dort einkaufen zu können. In der Überlegung stehen die Anschaffung und Installation einen Kassenterminals zur bargeldlosen Bezahlung.

Sanierung der Tischtennisplatte an der Badestelle in Wanzka

Die Badestelle in Wanzka, wird auch dank vieler Spenden, im Moment wieder für die Saison vorbereitet.

Die Arbeiten an der Tischtennisplatte haben begonnen

Im Moment haben dort die Arbeiten für die Sanierung der dort vorhandenen Tischtennisplatte begonnen. Die Gemeinde möchte sich hierbei besonders bei der Firma Munder, der Agrar- und Handelsgenossenschaft e.G. und Hans-Jürgen Scharschidt bedanken.

Vandalismus in der Gemeinde

In den letzten Tagen kam es in der Gemeinde zu Vandalismus. So wurde in Groß Schönfeld an einem Aussichtspunkt eine Bank zerstört.

Die betroffenen Objekte

An der Badestelle in Blankensee wurden die Hinweisschilder an der Badestelle beschmiert. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, ist aufgerufen sich beim Bürgermeister der Gemeinde.

Sperrung der B 198 vor Carpin

Ab dem heutigen Tage ist die B 198 vor Carpin nur noch halbseitig befahrbar. Auf knapp 1,3 Kilometern soll unter anderem die Asphaltdecke sowie ein Durchlass erneuert werden.

Die Umleitung soll unter anderem über die L 34 führen

Zusätzlich zur halbseitigen Sperrung wird die Strecke vom 02.05.2022 bis zum 07.05.2022 voll gesperrt. Die geplante Umleitung soll über Möllenbeck, Blankensee der L 34 bis Blumenholz folgend, auf die B 96 führen.

Sitzung der Gemeindevertretung Blankensee

Am nächsten Dienstag, dem 26.04.2022 findet um 18 Uhr, im Pavillon der Schule in Blankensee, die nächste Sitzung der Gemeindevertretung unter Mitwirkung des Bürgermeisters statt.

Im Pavilion der Schule findet die Sitzung statt

Für den öffentlichen Teil werden Besucher im Rahmen des Pavillons mit entsprechendem Abstand platziert. Das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes ist verpflichtend. Die Tagesordnung der Sitzung sieht wie folgt aus:

1. Einwohnerfragestunde
2. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der Ordnungsmäßigkeit der Einladung, der Anwesenheit und der Beschlussfähigkeit
3. Änderungsanträge zur Tagesordnung
4. Billigung der Niederschrift der Sitzung vom 22.03.2022
5. Bericht des Bürgermeisters über Beschlüsse des Hauptausschusses und wichtige Angelegenheiten der Gemeinde
6. Beschluss über Annahme Spende Spielplatz Badestelle Wanzka
7. Beschluss über die Gewährung des Zuschussantrages 2022 SV Fortuna Blankensee e. V.
8. Beschluss über den Abschluss einer Vereinbarung über die Kostenteilung zum Straßenbau OD Blankensee zwischen der Gemeinde und dem Straßenbauamt Neustrelitz
9. Beschluss über den Abschluss einer Vereinbarung über die Kostenteilung zum Straßenbau OD Watzkendorf der Gemeinde und dem Straßenbauamt Neustrelitz
10. Feuerwehrangelegenheiten
10.1 Beschluss über die Entlassung der bisherigen Ortswehrführerin Watzkendorf aus dem Ehrenbeamtenverhältnis.
10.2 Beschluss über die Bestätigung der Wahl des Ortswehrführers und des stellvertretenden Ortswehrführers für die Ortswehr Watzkendorf der Gemeinde Blankensee und deren Ernennung zu Ehrenbeamten.
11. Bauanträge
12. Sonstiges
13. Anfragen der Gemeindevertreter
14. Schließen der öffentlichen Sitzung

Nach dem öffentlichen Teil der Sitzung werden einige nicht öffentliche Tagesordnungspunkte, unter anderem Grundstücksangelegenheiten, besprochen.