Die Ostertage im Rückblick

Die Feiertage zu Ostern sind zu Ende; Zeit für einen kleinen Rückblick. Am Sonntag fand das Osterfeuer der Freiwilligen Feuerwehr in Blankensee statt. Neben Musik, Getränken und frisches vom Grill und natürlich auch dem Osterfeuer, gab es für die Kinder Touren mit der Feuerwehr. Auf einer Wiese bei Groß Schönfeld, konnten die Kinder dann bei einem Stopp nach kleinen Überraschungen suchen.

Auf der Wiese konnten die Kinder nach kleinen Überraschungen suchen

In Blankensee hingegen kam es zu eher unerfreulichen Ereignissen, als einige Ortsschilder des Dorfes gestohlen wurden. Eine Anzeige bei der Polizei wurde gestellt und entsprechende Zeugenaussagen wurden aufgenommen.

Einige Ortsschilder wurden aus Blankensee gestohlen

Auch sportlich gab es etwas zu berichten. So gewann Fortuna Blankensee in der Kreisoberliga gegen Burg Stargard vor zirka 200 Zuschauern mit einem 3 zu 2.

Einwohnerfragestunde am Samstag

Am nächsten Samstag, dem 7. August 2021, lädt der Bürgermeister der Gemeinde, Arko Mühlenberg, zur Einwohnerfragestunde. Aufgrund der Maßnahmen durch die Corona-Pandemie waren entsprechende Anfragen seitens der Einwohner der Gemeinde nur während der Sitzungen der Gemeindevertretung möglich.

Im Pavillon der Schule findet die Einwohnerfragestunde statt

Aus diesem Grund erfolgt die Einladung zu einer separaten Einwohnerfragestunde im Pavillon der regionalen Schule in Blankensee. Während der Fragestunde werden die zukünftigen Vorhaben der Gemeinde vorgestellt und ein Rückblick auf die Arbeit der letzten zwei Jahre präsentiert. Beginn der Veranstaltung ist um 10:30 Uhr.

Zur Teilnahme ist unbedingt zu beachten, dass ein negativer Corona-Test oder ein Impfnachweis vorliegt.