Sitzung der Gemeindevertretung Blankensee

Am nächsten Dienstag, dem 29.06.2021 findet um 19 Uhr, im Pavillon der Schule in Blankensee, die nächste Sitzung der Gemeindevertretung statt.

Im Pavillon der Schule findet die Sitzung statt.

Für den öffentlichen Teil werden Besucher im Rahmen des Pavillons mit entsprechendem Abstand platziert. Das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes ist verpflichtend. Die Tagesordnung der Sitzung sieht wie folgt aus:

1. Einwohnerfragestunde
2. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der Ordnungsmäßigkeit der Einladung, der Anwesenheit und der Beschlussfähigkeit
3. Änderungsanträge zur Tagesordnung
4. Billigung der Niederschrift der Sitzung vom 25.05.2021
5.Bericht des Bürgermeisters über Beschlüsse des Hauptausschusses und wichtige Angelegenheiten der Gemeinde
6. Beschluss der Satzung über die Nutzung der Schulsporthalle der Gemeinde Blankensee mit dazugehöriger Kalkulation
7. Beschluss über die 3. Änderungssatzung der Gemeinde Blankensee zur Umlegung der Verbandsbeiträge des Wasser- und Bodenverbands „Obere Tollense /Obere Havel“
8. Beschluss über die Satzung der Festsetzung der Hebesätze für die Grundsteuer und die Gewerbesteuer in der Gemeinde Blankensee
9. Beschluss über eine außerplanmäßige Ausgabe für die Errichtung einer Calisthenics-Anlage + Gerätepark
10. Bauanträge
11. Anfragen der Gemeindevertreter
12. Schließen der öffentlichen Sitzung

Nach dem öffentlichen Teil der Sitzung werden einige nicht öffentliche Tagesordnungspunkte besprochen.

Einschränkungen im Rahmen der COVID-19 Pandemie

Im Rahmen der Einschränkungen In Bezug auf die COVID-19 Pandemie, sind nun unter anderem Spielplätze, welche sich im Gemeindeeigentum befinden, vorerst gesperrt.

Auch gemeindeeigene Spielplätze sind zu schließen

Auch die Schulsporthalle bleibt bis zum 20.04.2020 geschlossen. Daneben müssen im Rahmen der Allgemeinverfügung des Landkreises, Nutzungsverträge von öffentlichen Gebäuden bzw. dort stattfindende Veranstaltungen abgesagt werden.