Tag der offenen Tür im alten Gutshaus

Nachdem das Gutshaus in Groß Schönfeld neue Eigentümer gefunden hat, laden diese zu einem kleinen und persönlichen Tag der offenen Tür im alten Gutshaus ein. Stattfinden soll dieser am nächsten Samstag, dem 18. September 2021, zwischen 14 und 18 Uhr. Das denkmalgeschütze Haus wird im Moment umgebaut und modernsiert.

Das Gutshaus in Groß Schönfeld

Der ein oder andere Bewohner der Gemeinde wird sich an dieses Haus erinnern; vielleicht schon einmal dort gewohnt haben, eine Hochzeit dort abgehalten oder bei einem Konzert dabeigewesen sein. Wer also noch einmal in Erinnerungen und Nostalgie schwelgen möchte, ist herzlich zu dem Tag der offenen Tür eingeladen. Auch für die Verpflegung ist bei Kaffee und Kuchen und dem ein oder anderen Bier gesorgt.

Gemeinde Blankensee schreibt Stelle als Gemeindearbeiter aus

Im Rahmen der Besetzung einer Stelle als Gemeindearbeiter zum 01.01.2022 schreibt die Gemeinde Blankensee eine entsprechende Stelle auf Basis von dreißig Wochenstunden aus. Zu den Aufgaben gehören unter anderem handwerkliche Aufgaben, Pflegearbeiten, Winterdienst und die Vor- und Nachbereitung von Gemeindeveranstaltungen.

Die Gemeinde sucht einen Gemeindearbeiter

Die komplette Stellenausschreibung kann hier heruntergeladen werden. Bewerbungen werden bis zum 22.09.2021 über das Amt Neustrelitz-Land entgegengenommen:

Amt Neustrelitz-Land
Der Amtsvorsteher
Marienstraße 5
17235 Neustrelitz

Alternativ kann die Bewerbung auch per E-Mail an info@amtneustrelitz-land.de eingereicht werden.

Herbstfeuer in Groß Schönfeld

An diesem Freitag, dem 10. September 2021, lädt der Dorfverein in Groß Schönfeld zu einem Herbstfeuer an der Badestelle in Groß Schönfeld ein.

An der Badestelle findet das Herbstfeuer statt

Vor Ort gibt es Bratwurst und Getränke wie Bier, Glühwein und Tee. Am Feuer kann sich gewärmt und miteinander ins Gespräch gekommen werden. Beginn der Veranstaltung ist 17 Uhr.

Rucksack an der Badestelle am Ende des Inselweges in Rödlin verloren

Am letzten Freitag, dem 27. August 2021, hat ein Besucher der Gemeinde gegen 14 Uhr seinen schwarzen Lederrucksack, an der Badestelle am Ende des Inselweges in Rödlin, vergessen.

Hier wurde der Rucksack vergessen

Der Inhalt des Rucksacks war ein Fernrohr mit einem Stativ zur Vogelbeobachtung. Der ehrliche Finder möge sich bitte beim Bürgermeister melden, damit der Rucksack samt Inhalt wieder zu seinem Besitzer zurückkehren kann.

Illegale Müllentsorgung bei Tiedtshof

Am Wochenende wurde in der Gemeinde Blankensee in der Nähe von Tiedtshof illegal Müll abgeladen. Die Tat fand an der Waldeinfahrt des Waldweges nach Zachow, gegenüber von Tiedtshof statt.

Der abgeladene Müll

Die Polizei wurde informiert und Anzeige gestellt. Wer etwas gesehen hat und Hinweise geben kann, wird aufgerufen diese weiterzugeben. Entsprechende Hinweise werden über die Telefonnummer 03981/457537 entgegengenommen.