Kindertagesstätte und Schule in der Gemeinde ab Dienstag geschlossen

Aufgrund der Verbreitung des Coronavirus (COVID-19) und dem Versuch die Verbreitung zu verlangsamen, ist die Kindertagesstätte und die Schule in der Gemeinde Blankensee, ab Dienstag, dem 17. März 2020 geschlossen.

Auch die Schule wird ab Dienstag geschlossen

Am Montag können, im Rahmen eines Übergangstages, die Kinder noch zur Betreuung in die Schule bzw. die Kindertagesstätte gegeben werden. Die Gemeinde steht in ständigem Austausch mit dem Ministerium, dem Landkreis, den Leitern der Schule und der Kindertagesstätte, sowie mit den Lehrern, Eltern und entsprechenden Verantwortlichen. Die landesweite flächendeckende Schließung der entsprechenden Einrichtungen wurde bisher bis zum 20. April beschlossen.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Bitte korrigieren der Erlass aus mv
    sagt was anderes aus. Eltern haben schon Brief über elektr. Kassenbuch erhalten. Ab Montag wird nofbetreuung organisiert.

Schreibe einen Kommentar zu Norbert Antworten abbrechen

Pflichtfelder sind mit * markiert.