Vandalismus in der Gemeinde

In den letzten Tagen kam es in der Gemeinde zu Vandalismus. So wurde in Groß Schönfeld an einem Aussichtspunkt eine Bank zerstört.

Die betroffenen Objekte

An der Badestelle in Blankensee wurden die Hinweisschilder an der Badestelle beschmiert. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, ist aufgerufen sich beim Bürgermeister der Gemeinde.

Schild zum Aussichtspunkt Panoramablick Rödliner See gestohlen

An der Straße, welche von Blankensee nach Groß Schönfeld führt, findet sich auf der Hälfte der Strecke ein kleiner Rastplatz, welcher mit einem Schild auf den Aussichtspunkt Panoramablick Rödliner See hinwies. In den letzten Tagen kam es mehrfach zu Vandalismus an diesem Schild, während es nun schlussendlich gestohlen wurde.

Das Schild, welches von der Straße aus auf den Aussichtspunkt hinwies, wurde gestohlen

Eine entsprechende Anzeige wurde bei der Polizei aufgenommen. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, melde sich bitte beim Bürgermeister der Gemeinde oder der Polizeidienststelle Neustrelitz unter 03981/2580.

Illegale Müllentsorgung bei Tiedtshof

Am Wochenende wurde in der Gemeinde Blankensee in der Nähe von Tiedtshof illegal Müll abgeladen. Die Tat fand an der Waldeinfahrt des Waldweges nach Zachow, gegenüber von Tiedtshof statt.

Der abgeladene Müll

Die Polizei wurde informiert und Anzeige gestellt. Wer etwas gesehen hat und Hinweise geben kann, wird aufgerufen diese weiterzugeben. Entsprechende Hinweise werden über die Telefonnummer 03981/457537 entgegengenommen.

Illegale Müllentsorgung in Wanzka

Vor einigen Tagen wurde in Wanzka, zum wiederholten Mal, illegal Müll entsorgt. Größere Mengen an Schutt und Wellblechdach wurden dabei in der Natur abgeladen.

Der abgeladene Müll in Wanzka

Der Bürgermeister bittet die Bürger der Gemeinde um sachdienliche Hinweise. Unterdessen wurde eine entsprechende Anzeige erstattet.