Schild warnt vor Wildwechsel

Vielen Bewohnern der Gemeinde ist es in den letzten Tagen sicherlich aufgefallen. Die Rede ist von einem Schild, welches sich in der Nähe des Wohnplatzes Tiedtshof befindet. Wer aus Richtung Godenswege nach Blankensee fährt, wird das Schild auf der linken Seite, kurz vor dem Waldstück sehen.

Das Schild warnt unter anderem vor dem Wildwechsel

Das Schild weist auf den Wildwechsel und die geltende Geschwindigkeit von 50 Kilometern pro Stunde hin. Auf der Rückseite wird darauf hingewiesen das Müll nicht in die Natur gehört. Aufgestellt wurde das Schild von einem Bürger der Gemeinde.

Neugestaltung der Wanzkaer Ortseinfahrt

Die Einfahrt in Wanzka hat sich verändert. Nachdem Mitte Oktober der Wildwuchs an Ortseinfahrt beseitigt wurde, findet sich dort nun ein Schild welches Einwohnern und Besucher zeigt, was Wanzka zu bieten hat.

Das neue Schild weist auf die Sehenwürdigkeiten hin

Dank vieler Helfer aus Wanzka und entsprechender finanzieller Unterstützung von privater Seite, konnte dieses Projekt realisiert werden. So weist der Wegweiser nun auf die Feldsteinschmiede, die Gaststube, die Klosterkirche und die Badestelle in Wanzka hin.